Login Form  

   

Berufseinstiegsbegleitung

Die Berufseinstiegsbegleitung bietet:
Jugendlichen Unterstützung bei der Suche nach einer Berufsausbildung in verschiedenen Berufen und der dauerhaften Integration in Beruf, Beschäftigung und Gesellschaft.

Ziele:

  • Erreichen eines allgemeinbildenden Schulabschlusses
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Finden eines Ausbildungsplatzes
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Umsetzung:
Langfristige Begleitung der Jugendlichen und der Eltern in Zusammenarbeit mit Schule und anderen Stellen. Die Begleitung orientiert sich an den persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Jugendlichen und wird über die gesamte Dauer eingesetzt, auch an verschiedenen Lernorten. Die Ausbildungsplatzsuche wird unter Nutzung der Angebote von Schule und der Berufsberatung der Agentur für Arbeit individuell unterstützt.

Unterstützung:
Dies erfolgt durch pädagogisch geschulte Mitarbeiter, die über umfangreiche Erfahrungen in persönlichen, beruflichen und lebenspraktischen Bereichen verfügen.

Angebot:

  • Einzelberatung
  • Kompetenzenanalyse
  • Unterstützung bei Problemen in der Schule, im Praktikum oder bei der Ausbildung
  • Aktive Elternarbeit
  • Erlebnispädagogische Aktionen
  • Hilfestellung bei individuellen Problemlagen
  • Organisation von Unterstützungsleistungen
  • Finden von geeigneten Ausbildungsplätzen

Zusammenarbeit:

  • mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Herrn Haevescher
  • mit Schulleitung und Lehrern
  • mit Ausbildungsbetrieben
  • mit Eltern oder Erziehungsberechtigten

Vorgehensweise:
Die Berufseinstiegsbegleiter nehmen Schüler ab der Klassenstufe 8 der Berufsreife in ihr Programm auf. Die Plätze sind begrenzt und zu jedem Schuljahr werden Plätze im Nachrückverfahren neu vergeben. Die Zusammenarbeit von Eltern, Berufseinstiegsbegleitern und Schule ist zwingend notwendig, damit die Arbeit von Erfolg gekrönt ist. Interessierte Eltern und Schüler können sich über den jeweiligen Klassenlehrer mit den Berufseinstiegsbegleitern in Verbindung setzen.

Durchgeführt wird die Berufseinstiegsbegleitung an der Realschule plus Vulkaneifel vom Internationalen Bund, beauftragt durch die Agentur für Arbeit mit Unterstützung des ESF.

Kontakt:

Frau Kirsten Krümpelmann Tel.: 0151 / 40 24 27 06
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.internationaler-bund.de

   

Kontaktdaten  

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Am Jungferweiher
56766 Ulmen

Anschrift (Standort Lutzerath):

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Schulstr. 2
56826 Lutzerath


Tel. (Ulmen):       02676/1551

Tel. (Lutzerath):  02677/422


Fax (Ulmen):       02676/8299

Fax (Lutzerath):  02677/910045


Email:    info@rsplus-vulkaneifel.de

   
© ALLROUNDER