Login Form  

   

Riesige Bücherspende

Bereits zum zweiten Mal durfte sich die Schulbibliothek der Realschule plus Ulmen über eine große Bücherspende freuen.
Der Verein zur Förderung deutscher Liebesromane – kurz DELIA genannt – verleiht jährlich den Preis für die beste Neuerscheinung deutschsprachiger Autoren.
Die Jury-Vorsitzende Petra Schier stiftete die von den Verlagen eingereichten Exemplare von Jugendbüchern unserer Bibliothek. Petra Schier hielt vor ein paar Jahren eine Lesung an unserer Schule und hat sich dadurch an die schöne Bibliothek erinnert und unterstützt sie seither.
Somit konnten rund siebzig neue Jugendbücher, vor allem sehr aktuelle in das Inventar der Schulbücherei aufgenommen werden.
Wir freuen uns sehr darüber, denn dadurch bleiben wir mit dem Lesestoff immer auf dem neuesten Stand und können unseren Schülern zeitnahe Literatur bieten.
Auch Stefan Gemmel, der Weltrekord-Vorleser, hat an uns gedacht. Er stiftete eine Kiste Bücher für das Lesealter 5. - 10. Klasse, wobei natürlich, entsprechend seinen Werken, ein Großteil für die Bücherei Lutzerath bestimmt war. Die Schüler in Ulmen können sich über fünf neue Kriminalromane freuen.
Vielen herzlichen Dank, Petra Schier, Stefan Gemmel und DELIA.

   

Kontaktdaten  

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Am Jungferweiher
56766 Ulmen

Anschrift (Standort Lutzerath):

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Schulstr. 2
56826 Lutzerath


Tel. (Ulmen):       02676/1551

Tel. (Lutzerath):  02677/422


Fax (Ulmen):       02676/8299

Fax (Lutzerath):  02677/910045


Email:    info@rsplus-vulkaneifel.de

   
© ALLROUNDER