Login Form  

   

20 Jahre Freundschaft und eine neue Schulpartnerschaft


Ulmen feierte am letzten Augustwochenende mit 51 Freunden aus Lormes 20 Jahre Partnerschaft. "20 Jahre Freundschaft zwischen Lormes und Ulmen, das sind auch 20 Jahre gelebte persönliche und freundschaftliche Begegnungen zwischen den Bürgern von Ulmen und Lormes", betonte der 1. Vorsitzende des Freundschaftskreis Ulmen-Lormes e.V. Gerhard Borngräber und dies wurde einmal mehr beim Fest am Wochenende in Ulmen unterstrichen.
Den offiziellen Festakt am Samstag moderierten Helmut Schmitt mit gewohnter Perfektion in deutscher Sprache und Nadine Fresia in französischer Sprache.
Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Stadtbürgermeister Thomas Kerpen, der auch die vielen Gäste und Ehrengäste begrüßen durfte. Der 1. Vorsitzende des Freundschaftskreises Ulmen-Lormes hatte dann die Ehre die Laudatio auf die Partnerschaft auszusprechen. Es folgten Grußworte vom Bürgermeister aus Lormes Fabien Bazin, Frau Staatssekretärin Heike Raab, Frau Landtagsabgeordnete Anke Beilstein, Landrat Manfred Schur und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ulmen Alfred Steimers. Aufgelockert wurde das Programm durch den Musikverein Ulmen und die Volkstanzgruppe „Pintade“ aus Lormes.
Ein Festakt wird gerne genutzt, um verdiente Bürgerinnen und Bürger zu ehren. Dies war auch hier der Fall. Nach einer kurzen Einlage durch den Musikverein Ulmen und der Trachtengruppe „Pintade“ aus Lormes wurde ein langgehegter Wunsch der Stadt Ulmen, des Freundschaftskreises Ulmen-Lormes sowie des Schulträgers vertreten durch Herrn Landrat Schnur und des Bürgermeisters Alfred Steimers erfüllt. Nach 20 Jahren hat es endlich geklappt eine Schulpartnerschaft zwischen den beiden Schulen, der Realschule Plus Vulkaneifel und des College Paul Barreau, Realität werden zu lassen. Vorab spielte der Musikverein Ulmen die Nationalhymnen von Frankreich und Deutschland.
Die Leiter der Realschule Plus Vulkaneifel Herr Dominik Philippsen und Frau Nadine Fresia sowie die Vertreterin des College Paul Barreau, Frau Marie-Josephe Droin, und die politisch Verantwortlichen unterzeichneten das Partnerschaftsprotokoll für die zukünftige Partnerschaft.

   

Kontaktdaten  

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Am Jungferweiher
56766 Ulmen

Anschrift (Standort Lutzerath):

Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath
Schulstr. 2
56826 Lutzerath


Tel. (Ulmen):       02676/1551

Tel. (Lutzerath):  02677/422


Fax (Ulmen):       02676/8299

Fax (Lutzerath):  02677/910045


Email:    info@rsplus-vulkaneifel.de

   
© ALLROUNDER